MusAik 1+2

Rhythmuskarten - MusAik 1+2

Barbara Merki

  • Ausgabe 2016
  • 24 Karten
  • farbig illustriert
  • beidseitig auf gestanzten
  • A4-Bogen, div. Formate
  • inkl. Kartonumschlag
  •  978-3-905973-50-1
  • Art. Nr. 10207

Stück à CHF 11.40



Produktdatenblatt als PDF öffnen

Zur Artikelgruppe


Aus vielen farbigen Einzelsteinchen wird im Unterricht ein abwechslungsreiches Gesamtbild kreiert. Ähnlich wie bei einem Mosaik sind auch in der Musik die einzelnen Bauelemente miteinander verbunden. Erst wenn man diese Bauelemente zusammenfügt, ergibt sich das Ganze in der Musik. Das vorliegende Lehrmittel «MusAik» unterstützt die Lehrperson bei der Vorbereitung und Durchführung des Musikunterrichts. In mehrjähriger Arbeit entwickelt, in der Praxis erprobt und wissenschaftlich abgestützt, ist es ausgerichtet auf den Lehrplan 21. Der Aufbau und die Ausgestaltung helfen Lehrpersonen mit unterschiedlichsten Voraussetzungen. Das umfangreiche vielseitige Angebot soll aber nicht täuschen. «MusAik» lässt auch viele Freiräume offen. Es steht Material für eine individuelle Auswahl zur Verfügung.

 

Der neue Lehrplan sieht vor, dass die Schülerinnen und Schüler in jeweilige Lerngebiete Schritt für Schritt eingeführt werden. Das A in «MusAik» steht vor diesem Hintergrund für den «Aufbauenden Musikunterricht». In dieser Beziehung war der Musikpädagoge Werner Jank von der Musikhochschule Frankfurt inspirierend für dieses Lehrmittel.

Zum Artikel


Zu «MusAik 1 und 2» werden Rhythmuskarten im Klassensatz eingesetzt. Sie sind Bestandteil beim Kompetenzaufbau Rhythmus. Sie können in der 1.-6. Klasse eingesetzt werden. Autorin: Barbara Merki

LV St.Gallen

Klasse: 
  • 1. Primarstufe
  • 2. Primarstufe
  • 3. Primarstufe
  • 4. Primarstufe
  • 5. Primarstufe
  • 6. Primarstufe


pdf LVSG_MusAik.pdf (2136 kB)

Passend dazu:

Arbeitsheft, Art. Nr. 10201
Kommentar, Art. Nr. 10210
2 Audio-CDs, Art. Nr. 10205
DVD 1+2, Art. Nr. 10206
Download, Art. Nr. 10208 1

> zurück zur Übersicht