logisch 1-3

die Zahlenkarten

R.Anderegg, U.Jungclaus, S.Loop, U.Siegenthaler

  • Ausgabe 2013
  • Zahlen 0-100
  • farbig illustriert, 5,8 x 8,9 cm
  • in Box, inkl. Spielanleitung
  •  978-3-906784-43-4
  • Art. Nr. 3116

Stück à CHF 10.00



Produktdatenblatt als PDF öffnen

Zur Artikelgruppe


Folgende Philosophie steht hinter diesem neuen Mathematiklehrmittel: kreative Mathematik mit vielen eigenen Denkleistungen; konsequente Ausrichtung auf den Erwerb von Fertigkeiten wie auch von Erkenntnissen und Vorstellungen; zielorientierte Arbeitsweise sowohl für die Lehrperson wie auch für die Lernenden; Mathematik mit engen Bezügen zum Alltag (Mathematisieren); Lernen in Sinn- und Anwendungszusammenhängen; selbstständiges Lernen und eigenständiges Denken sowie konzentrischer, repetitiver Aufbau.
Die Ziele von „logisch“ sind: zeitgemässes Mathematik-Lernen verwirklichen; ganze Begabungsbreite ansprechen, um integrativen Unterricht zu ermöglichen; Unterrichtsplanung und Unterrichtsgestaltung erleichtern; förderorientiert beurteilen mit formativen und summativen Lernkontrollen; zur Selbstevaluation anregen und Hilfsmittel für Fremdevaluation anbieten.

Zum Artikel


Die Zahlenkarten beinhalten folgende Themen:

  • Zahlenraum 100
  • Addition und Subtraktion
  • Multiplikation und Division
  • Gemischte Operationen
  • "Spezielle" Kartensätze


Eine genaue Spielbeschreibung sowie weitere Informationen liegen den Karten bei.

 

Gegenüber der Ausgabe 2007 wurde die Spielanleitung von 8 Seiten auf 18 Seiten ergänzt.
Diese Spielanleitung finden Sie weiter unten im Beschrieb:  Anleitung_209


LV St.Gallen

Klasse: 


pdf Anleitung_209 (1723 kB)

Passend dazu:

das Heft eins, Art. Nr. 2111
das Heft zwei, Art. Nr. 2112
das Lösungsheft, Art. Nr. 2120.1
der Kommentar, Art. Nr. 2120
update logisch 1+2, Art. Nr. 1121
die Scheibe, Art. Nr. 2115
die Karteikarten, Art. Nr. 2117
die Karteikarten-Box, Art. Nr. 3118
Summative Lernkontrollen, Art. Nr. 2114 1

> zurück zur Übersicht