Brücken zwischen Young World und envol

Broschüre 3.-6. Klasse

M. Egli, P. Klee

  • Ausgabe 2011
  • 58 Seiten,  A4
  • farbig illustriert, geheftet
  • inkl. Lehr-/Lernjournal
  • 8 Seiten, A4
  •  978-3-906784-90-8
  • Art. Nr. 14416
  • [solange Vorrat]

Stück à CHF 19.00



Produktdatenblatt als PDF öffnen

Zur Artikelgruppe


"Brücken zwischen Young World und envol – Unterwegs zur Mehrsprachigkeit" enthält konkrete Anregungen für sprachübergreifende Aktivitäten im Unterricht. In die Broschüre ist die achtseitige Umsetzung eines Lehr-/Lernjournals integriert.

Zum Artikel


Die Broschüre mit didaktischem Material soll die Lehrpersonen im Unterricht der zweiten Fremdsprache Französisch ab der 5. Primarklasse praktisch dabei unterstützen, auf Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler zurückzugreifen, welche diese in der 3. Klasse im Englischunterricht aufgebaut haben. Sie informiert über bereits eingeführte Elemente im Englischlehrmittel "Young World" und hilft, diese mit "envol" in Verbindung zu bringen und im Sinne eines ökonomischen Lernprozesses weiter zu fördern. Sie zeigt den Lehrpersonen wie sie im Unterricht mit sprachübergreifenden Aktivitäten das Sprachbewusstsein – und damit das lebenslange Sprachenlernen – stärken können.

Die Broschüre umfasst zwei Teile. Im ersten Teil macht das Autorenteam die Lehrpersonen anhand von Beispielen aus den beiden Lehrmitteln mit den Prinzipien der sprachübergreifenden Förderung vertraut. Im zweiten Teil werden Beispiele von Übungen zu "envol 5 und 6" präsentiert, die auf zwei Jahre verteilt direkt im Unterricht eingesetzt werden können.

Aus der Broschüre und für das Lehr-/Lernjournal können diverse Vorlagen, Arbeitsblätter und Tondokumente in unserem Downloadbereich herunter geladen werden.

LV St.Gallen

Klasse: 
  • 3. Primarstufe
  • 4. Primarstufe
  • 5. Primarstufe
  • 6. Primarstufe


Passend dazu:

Broschüre 7.-9. Klasse, Art. Nr. 14417

> zurück zur Übersicht