Warenkorb 0
Anzahl Artikel Total
MWST
Total
Warenkorb ist leer
loading

Die spannenden und vielseitigen «aktuell»-Hefte für die Oberstufe erscheinen jeweils viermal jährlich. Die Lehrpersonen erhalten die Möglichkeit, interessante und aktuelle Themen kurzfristig in den Unterricht des Fachbereichs «Natur, Mensch, Gesellschaft» einzubauen. Dabei erhalten sie mit dem Lehrmittelkommentar eine Fülle von Ideen und komplette Arbeitsblätter, welche direkt im Unterricht einsetzbar sind. Für Schulen gibt es ab 10 Heften (CHF 5.50/Ex.) sowie ab 20 Heften (CHF 4.90/Ex.) einen Rabatt für Klassensätze. Die Heftreihe «aktuell» ist auch als Jahresabonnement erhältlich (CHF 25 pro Jahr).

aktuell - Hefte / Zukunft

aktuell - Hefte / Zukunft
[solange Vorrat]
Preis CHF 3.00
Nr. 2/2012
34 Seiten, A4
farbig illustriert, geheftet
Artikel-Nr. 15235
Autorenteam
Ilz

1880 fielen in New York laut eines Gutachtens an die 140.000 Tonnen Pferdemist pro Jahr an und es war abzusehen, dass diese enorme Menge  weiter ansteigen würde. Den Prognosen der Statistiker zu Folge musste die Stadt spätestens Mitte des 20. Jahrhunderts unter ihren stinkenden Mistlasten ersticken … Wer konnte damals schon ahnen, dass wenige Jahre später das Automobil erfunden werden würde und das Thema Pferdemist sich damit erledigt hätte? Prognosen sind schwierig und längst nicht immer zutreffend. Trotzdem lässt sich kaum auf sie verzichten. Denn alle, die Weichenstellungen politischer, wirtschaftlicher oder wissenschaftlicher Art tätigen müssen, können das nur mit Blick auf die nähere und fernere Zukunft tun. Was aber lässt sich überhaupt einigermassen ernst zu nehmend vorhersagen - und was nicht? Trotz aller Schwierigkeiten, der Zukunft beizukommen, wagt sich auch das „aktuell“-Heft 2/2012 an Prognosen. Behandelt werden Themen aus den Bereichen Schule und Bildung, Arbeit, Familie, Mobilität, Medizin und Umwelt. Um den Schülerinnen und Schülern zu einer kritischen Distanz gegenüber Vorhersagen zu verhelfen, nimmt „aktuell“ aber auch längst vergangene Zukunftsvisionen noch einmal ins Visier. Mit dem Blick auf das „grosse Ganze“ um sie herum will „aktuell“ 2/2012 abschliessend die Jugendlichen ermutigen, über ihr eigenes zukünftiges Leben nachzudenken, damit sie sich nicht als Spielbälle zukünftiger Entwicklungen empfinden, sondern als Mitgestaltende.

LV St.Gallen

Klasse
1. Oberstufe
2. Oberstufe
3. Oberstufe