Warenkorb 0
Anzahl Artikel Total
MWST
Total
Warenkorb ist leer
loading

Bereits mit dem Titel des vorliegenden Lehrmittels «Unterwegs zur persönlichen Handschrift» wird das heutige grundlegende Verständnis des Schrifterwerbs aufgezeigt: Kinder sollen aus der Schrift, die sie während der ersten Schuljahre lernen, ihre persönliche Schrift entwickeln. Eine persönliche Handschrift muss nach wie vor dem Anspruch der Leserlichkeit und der Geläufigkeit genügen. Viele Schreiberinnen und Schreiber, die geläufig und leserlich schreiben, verbinden Buchstaben dort, wo sich dies aus der Schreibbewegung ergibt, ohne dass die Eindeutigkeit der Schriftzeichen (Buchstaben) darunter leidet.

29202 Arbeitsheft 2. Klasse Preis CHF 6.90
29203 Arbeitsheft 3./4. Klasse Preis CHF 8.40
29200 Ordner für Lehrpersonen Preis CHF 59.00
29205 Massstab Basisschrift Preis CHF 12.00

Unterwegs zur persönlichen Handschrift / Arbeitsheft 3./4. Klasse

Unterwegs zur persönlichen Handschrift / Arbeitsheft 3./4. Klasse Preis CHF 8.40
Ausgabe 2019
36 Seiten, A4 quer
farbig illustriert, Spiralbindung
978-3-271-60008-7
Artikel-Nr. 29203
Autorenteam
Ilz

Mit dem vorliegenden Heft «Verbindungen» werden die Schüler und Schülerinnen in der 3. und 4. Klasse beim Üben ihrer persönlichen Handschrift hinsichtlich Geläufigkeit und Leserlichkeit unterstützt. 

Für den Einstieg ins schwungvolle Verbinden, das Üben und Automatisieren von Buchstabenverbindungen sei speziell auf die Broschüre 3. und 4. Klasse und auf die CD-ROM im Lehrmittelordner «Unterwegs zur persönlichen Handschrift» hingewiesen.

 

Filme: Buchstaben schreiben lernen
Für den Buchstabenerwerb in der 1. Klasse dienen, neben dem jeweiligen Lehrmittel zum Schriftspracherwerb, zusätzlich die bereitgestellten Filme. Die Filme geben Anregungen zum unkonventionellen Üben der Bewegungen und Formen der Buchstaben und Ziffern. Die Filme finden Sie unter: www.lmvdmz.lu.ch/lmv/basisschrift

LV Luzern

Klasse
3. Primarstufe
4. Primarstufe

Hinweis für Schulen im Kanton St.Gallen:

Lehrmittel mit Status.