Warenkorb 0
Anzahl Artikel Total
MWST
Total
Warenkorb ist leer
loading
Swissdidac 7.-9. November 2018

Lehrmittelverlag St.Gallen an der Swissdidac in Bern

SDD_Logo_mit weissem Rand.png

Auch dieses Jahr wird der Lehrmittelverlag am wichtigsten Bildungsevent der Schweiz vertreten sein: Die «Swissdidac & Worlddidac Bern» findet vom 7. bis 9. November 2018 im BERNEXPO-Gelände statt.

Wir begrüssen Sie gerne am Stand C24 in der Halle 3.2 zusammen mit dem Lehrmittelverlag Zürich und präsentieren Ihnen unsere spannendsten Innovationen: die Lernfördersysteme «Lernlupe» und «Lernpass plus» sowie die Lern-Apps «Lernballon» und «Appolino». Daneben stellen wir unsere neuen, auf den Lehrplan 21 ausgerichteten Lehrmittel vor.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns am Stand und auf einen interaktiven Austausch mit Ihnen.

Schauen Sie sich das Info-Video zur Swissdidac an:


Zu unserem Ausstellerprofil
Wettbewerb für 4. Klassen

Kreativ-Wettbewerb mit dem «Lernballon»

NL_Element_Lernballon_Wettbewerb_Tablet3.jpg

Lehrpersonen von 4. Klassen sind eingeladen, mit ihren Schülerinnen und Schülern beim Kreativ-Wettbewerb des neuen «Lernballons» teilzunehmen. Zu gewinnen gibt es tolle Ausflüge für die ganze Klasse.

Gestalten Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern einen oder mehrere Lernballons, geben Sie ihnen eigene Namen und gewinnen Sie einen Ausflug für die gesamte Klasse in den Europa-Park nach Rust, ins Verkehrsmuseum nach Luzern oder ins Dorniermuseum nach Friedrichshafen.

Die Vorlage in A3/A4 und alle weiteren Informationen finden Sie unter hier. Einsendeschluss für den Wettbewerb ist der 31. Januar 2019.

Weitere Informationen zum «Lernballon» finden sich unter www.lernballon.ch.


Zum Wettbewerb
Lern- und Testsysteme

Klassencockpit-Module bestellen

Klassencockpit ist ein Testsystem zur Qualitätssicherung in der Volksschule von der 3. bis zur 9. Klasse. Zu den drei Testterminen November, Februar/März und Mai werden die Module im Schuljahr in den Fachbereichen Deutsch und Mathematik eingesetzt.  Interessierte Schulen können die Module unter klassencockpit.ch bis bestellen.
Natur, Mensch, Gesellschaft

«aktuell»-Heft zu Wetter-Klima-Wandel

aktuell_newskachel.jpg

Dieses «aktuell»-Heft führt Schritt für Schritt durch die Themenbereiche Wetter, Klima und Klimawandel. Dabei wird auf gängige Fragen eingegangen: «Worin unterscheiden sich Wetter und Klima?» oder «Steckt hinter jeder Hitzewelle der Klimawandel?». Neben einfachen theoretischen Überlegungen wird über Messmethoden, Forschungsresultate, den Konflikt mit den Gegnern des Klimawandels und Ideen zur Mithilfe berichtet.


Zum Webshop
Natur, Mensch, Gesellschaft

«thema»-Heft zum Jahrhundert des Aufbruchs

thema_newskachel.jpg

Die neuste «thema»-Ausgabe beschäftigt sich mit dem Jahrhundert des Aufbruchs in der Schweiz. Elektrizität, Eisenbahn, aber auch das Automobil sind Erfindungen aus dieser Zeit. Der technische Fortschritt beeinflusste das Leben der Menschen immer mehr. Das Heft berichtet unter anderem über Meilensteine dieser Zeit, wie zum Beispiel die ersten Wasserleitungen, das elektrische Licht oder die ersten Telefone. Ausserdem wird aufgezeigt, wie die moderne Schweiz entstanden ist.

Mit treffenden Fotografien, Abbildungen und informativen Texten werden den Lernenden die verschiedenen Persönlichkeiten vorgestellt.


Zum Webshop
Französisch

«dis donc! 5» doppelt ausgezeichnet

dis donc 5.jpg

Das Lehrmittel «dis donc! 5» wurde mit dem Worlddidac Award 2018 und dem EduMedia-Siegel ausgezeichnet. Das Jurygremium der Worlddidac Foundation befand, dass es sich bei dem Lehrwerk um eine lobenswerte Bildungslösung handelt, die für den Einsatz in Schulen überaus empfehlenswert ist. Das EduMedia-Siegel fördert pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch herausragende didaktische Multimedia-Produkte. 

Die Worlddidac Stiftung vergibt seit 1984 den Worlddidac Award. Ausgezeichnet werden innovative, pädagogisch sinnvolle und nachhaltige Produkte und Lösungen im Bildungsbereich.

Die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e.V. (GPI), wissenschaftliche Fachgesellschaft für Multimedia, Bildungstechnologie und Mediendidaktik, verleiht seit 1995 Comenius-Auszeichnungen

 


Zu «dis donc! 5»
Webshop

Neue Produkte im Sortiment

Im Webshop bietet der Lehrmittelverlag ein breites Sortiment an Lehrmitteln und Medien. Das Sortiment wird laufend durch Eigenproduktionen und interessante Produkte anderer Verlage ergänzt.

Die überarbeitete Lehrmittelreihe «Young World 1» wird mit den «Lernkontrollen» erweitert. Diese setzen sich aus einem gedruckten Kommentar und Online-Inhalten zusammen.

Im Fachbereich «Natur, Mensch, Gesellschaft» wird der jährliche «Interreligiöse Kalender 18/19» für den Bereich «Ethik, Religion, Gemeinschaft» erneuert. Dieses Jahr wird das Thema «Übergangsriten in Kindheit und Jugend» mit Worten und Bildern vermittelt.

Im Fachbereich Mathematik erscheint das überarbeitete Lehrmittel «Schweizer Zahlenbuch 6». Die kompetenzorientierte Lehrmittelreihe hat sich zum Ziel gemacht, den Lernenden mehr Freude an Mathematik zu vermitteln.

Die Lehrmittelreihe «Einfach Informatik» widmet sich dem Bereich Informatik aus dem Modul «Medien und Informatik». Die drei Themenbereiche vermitteln Schülerinnen und Schüler der 7. bis 9. Klasse die nötigen Grundkenntnisse für ein Gesamtverständnis in Informatik.


Zu den neuen Produkten
Wirtschaft, Arbeit, Haushalt

WAHandeln Download ist bereit

74205.jpg

Der Lehrmittelverlag St.Gallen hat ein innovatives Lehrmittel für den Bereich Wirtschaft, Arbeit, Haushalt entwickelt. Mit WAHandeln wird die Lehrperson bestens unterstützt und ihre Schülerinnen und Schüler zum Handeln und Wandeln bewegt – zum «WAHandeln».

Ab sofort steht der letzte Teil zu den ersten drei Themendossiers – der Downloadbereich – den Lehrpersonen zur Verfügung. Wer bereits einen Ordner für Lehrpersonen hat, hat damit auch einen Lizenz-Zugang zum neuen Download Basic erworben. Damit dieser Zugang dem persönlichen Benutzerkonto hinzugefügt werden kann, muss der «Download Basic» im Webshop angefordert werden. Dabei entstehen keine Kosten. Weitere Informationen und eine genaue Anleitung zur Anforderung der Zugangsdaten zum Download Basic von WAHandeln finden sich unter wahandeln.ch/Lizenzen.


Download Basic anfordern
Lernfördersysteme

Lernlupe und Lernpass plus ab Schuljahr 2018/19

Webseite Lernlupe2_klein.jpg
Ab dem Schuljahr 2018/19 steht die erste Version der Lernfördersysteme bereit. Das Herzstück der neuen Systeme bildet der Online-Aufgabenpool. Die mehreren hundert Test- und Übungsaufgaben werden für die individuelle Förderung eingesetzt. Erstmals stehen für den Schulalltag mit Lernlupe (2. Zyklus) und Lernpass plus (3. Zyklus) zwei Instrumente zur Verfügung, mit denen die Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler über den jeweiligen Zyklus abgebildet werden. Dies ermöglicht eine Förderung auf den ausgewiesenen Fähigkeiten und macht den individuellen Lernfortschritt innerhalb des Zyklus sichtbar. mehr...
Lernfördersysteme

Lernlupe und Lernpass plus ab Schuljahr 2018/19

Webseite Lernlupe2_klein.jpg

Die beiden Online-Plattformen, die vom Lehrmittelverlag St.Gallen in Kooperation mit dem Lehrmittelverlag Zürich entwickelt wurden, verfügen über dieselben Tools und Funktionen für die individuelle Förderung in schulischen sowie überfachlichen Kompetenzen. Lernlupe und Lernpass plus bilden je ein Gesamtpaket mit den Elementen Aufgabenpool, Orientierungstests, Standortbestimmung und den Planungstools als Arbeitsinstrumente für den Lern- und Lehrprozess.

Nach einem Orientierungstest wird der Lernstand der Schülerinnen und Schüler innerhalb eines Kompetenzbereiches (z.B. Deutsch - Lesen) auf der Werteskala von 200 – 800 Punkten abgebildet. Die Fähigkeiten werden in Kompetenzniveaus ausgewiesen. Aufgrund des Ergebnisses des Orientierungstests stellt das System den Schülerinnen und Schülern individuelle Aufgabensets zusammen – zur individuellen Lernförderung. Mittels weiteren Orientierungstests lässt sich der Lernfortschritt der Lernenden innerhalb des Schuljahres oder Zyklus verfolgen. Die Standortbestimmung bietet zudem jährlich einen kriterialen Vergleich in Bezug auf den Lehrplan sowie einen sozialen Verglich mit der gleichen Jahrgangsstufe. Innerhalb von Lernpass plus behält die Standortbestimmung den bewährten Namen Stellwerk.


Zu den Lernfördersystemen

Zu den Lernfördersystemen