Accesskey Navigation

zikzak-Armut 4/21 zikzak - Lehrpersonen-Version

zikzak
Primarschule, Sekundarstufe I

Auslaufend

Beschreibung

Wer weniger als 1.25 Dollar (ca. 1.15 CHF) pro Tag für lebensnotwendige Güter zur Verfügung hat, leidet nach Einschätzung der Vereinten Nationen unter Armut. Als arm gilt in Ländern wie der Schweiz aber auch, wer zum Beispiel keine Ausbildung absolvieren oder sich keinen Arztbesuch leisten kann, kurz: wer in wichtigen Lebensbereichen nicht ausreichend versorgt ist. «zikzak» beleuchtet in der nächsten Ausgabe das Thema Armut. Was bedeutete es früher, arm zu sein, wie wirkt sich Armut heute aus? Was können wir als Gesellschaft gegen Armut unternehmen, wie können wir uns selbst vor Armut schützen?

Die «zikzak»-Version für Lehrpersonen beinhaltet neben dem «zikzak»-Themenheft eine persönliche Lehrpersonen-Lizenz für die Online-Plattform zikzak.ch. Diese hält aufbereitetes Hintergrundwissen, zusätzliche Informationen, weitere Lernaufgaben für Schülerinnen und Schüler, didaktisches Material und Unterrichtsplanungen für Lehrerinnen und Lehrer bereit.

Lehrpersonen haben auf der Online-Plattform zudem eine Übersicht über alle Lernbausteine. Diese lassen sich beispielsweise nach Anforderungsniveaus filtern. Ausserdem stehen die Lernbausteine auch als Arbeitsblätter im veränderbaren Word-Format zur Verfügung. «zikzak» bietet damit Grundlagen für einen individuellen Unterricht.

 

inkl. Lizenz Online-Plattform

Produktdetails

Plattform zikzak
Reihe zikzak
Schulstufe Primarschule, Sekundarstufe I
Zielgruppe Lehrpersonen
Verlag LMV St. Gallen
Artikelnummer 1512100
ISBN/EAN-Nummer 978-3-907271-03-2
Typ Begleitband für Lehrpersonen
Klasse 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
Fachbereich Natur und Technik, Wirtschaft, Arbeit, Haushalt, Räume, Zeit, Gesellschaften, Ethik, Religionen, Gemeinschaft, Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG)
Auflage 2021
Sprache Deutsch
Autoren / Illustratoren Autorenteam
Anzahl Seiten 32
Einband Geheftet